Messier 106

Posted on

Messier 106 (also known as NGC 4258) is an intermediate spiral galaxy in the constellation Canes Venatici. It was discovered by Pierre Méchain in 1781. M106 is at a distance of about 22 to 25 million light-years away from Earth. M106 contains an active nucleus classified as a Type 2 Seyfert, and the presence of a central supermassive black hole has been demonstrated from radio-wavelength observations of the rotation of a disk of molecular gas orbiting within the inner light-year around the black hole. NGC 4217 is a possible companion galaxy of Messier 106.

LOGBOOK

In dieser Nacht hatte ich leider nach einiger Zeit Dunst der Aufkam – deshalb wurden die Sterne so stark reduziert da die empfindlichen B/G Kanäle anfingen Halos zu bilden.
Als Nebeneffekt mangelte es an Integrationszeit und deshalb sind die aussenliegenden Bereiche auch schwach belichtet. Ein guter Grund später mit etwas mehr Brennweite noch einmal darauf zurück zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.